Homematic IP – Garagentortaster

Ich bin seid kurzem Besitzer eines Homematic IP Garagentortaster oder genauer gesagt eines HmIP-WGC.

Angeschafft habe ich ihn mir um die alte und klobige Fernbedienung für mein Garagentor loszuwerden.
Zusätzlich habe kann ich nun so viele Schlüsselfernbedienungen angliedern, wie ich möchte.

Einbau

Der Einbau des Homematic IP Garagentortasters war nicht schwierig.
Ich hatte bereits einen bestehenden Taster, der mit 2 Drähten angeschlossen war.
Diesen konnte ich einfach 1 zu 1 austauschen.

Homematic IP Garagentortaster Eingebaut

An dieser Stelle zwei Hinweise:
1) Der Homematic IP Garagentortaster funktioniert aktuell nur an einer CCU, nicht am AccessPoint
2) Der Homematic IP Garagentortaster fungiert auch selbst als Taster, das Tor kann über diesen Schalter weiterhin geöffnet und geschlossen werden.

Einbindung in der CCU

Ich besitze 2 von diesen Schlüsselfernbedienungen.
Da sowohl der Garagentortaster als auch die Schlüsselfernbedienung von Homematic IP sind gibt es die Möglichkeit in der CCU eine Direktverknüpfung anzulegen.
Dies sollte man auch aufgrund des DutyCycle und eventueller Kommunikationsprobleme so einrichten.

Direktverknüpfung in der CCU

Die anderen Tasten sind mit einem Programm belegt.

Programm Schlüsselfernbedieung

Die Tasten sind natürlich frei Belegbar jedoch bieten sich bei den vorhandenen Symbole auf der Schlüsselfernbedienung die An -und Abwesenheit, Lichtsteuerung und Garagentor an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.