Homematic und Alexa

Im Standart ist es aktuell leider nicht möglich, eine direkte Verbindung zwischen dem Raspberrymatic und Alexa von Amazon herzustellen.Jedoch möchte ich nicht auf den Komfort von Alexa als Sprach-Assistenten verlieren. An dieser Stelle muss man auf ein System zurückgreifen, welches die Verbindung zwischen dem lokalen Smart Home System und der… Weiterlesen

Netzwerk-Überwachung mit PRTG

Ab einer gewissen Netzwerkgröße, ist es durchaus ratsam das Netzwerk mit seinen Komponenten zu überwachen.Hierzu gibt es vielfältige Lösungen – wie Nagios oder das daraus resultierte Icinga oder eben auch PRTG. Die Linux basierten Monitoring System sind natürlich meistens OpenSource und haben keine Limitierung in der Anzahl an Sensoren. Jedoch… Weiterlesen

Umzug in Netzwerk-Schrank – Die Planungsphase

Ich habe den Entschluss gefasst, mein “Lackrack” aufzugeben und auf einen richtigen Netzwerkschrank zu setzen, da es einfach professioneller Aussieht und auch wesentlich massiver ist.Bei dem “Lackrack” brechen mir schon teilweise die Fächer raus, da die Tischbeine von Innen hohl sind. Als der Entschluss gefasst war, habe ich mal meinen… Weiterlesen

Der “Heimweg”

Wie die Überschrift es schon beschreibt, habe ich nun folgendes in Homematic umgesetzt.Dieses Thema, wollte ich schon etwas länger mal integrieren und zwar der “Heimweg”. Wenn wir aktuell irgendwo unterwegs sind, kommen wir ein recht “kaltes” Haus, was würde da näher liegen, als ein Programm zu erstellen, dass man auf… Weiterlesen

SmartHome bei Schichtarbeit

Meine Lebensgefährtin hat seid diesem Jahr eine neue Arbeitsstelle und dadurch bedingt auch andere Arbeitszeiten.Für die Frühschicht, muss das SmartHome bereits um 4 Uhr Nachts bereit sein, zusätzlich gehen wir nun auch zu verschiedenen Zeiten schlafen.Nun die Frage, wie bringt man dem SmartHome den “Schichtbetrieb” bei?Im folgenden meine Lösungsansatz. Zum… Weiterlesen