Automatische Entfernung der Werbung – TVMosaic / MCEBuddy

In meinem letzten Beitrag habe ich darüber berichtet, wie ich nun via TVMosaic das Live-TV Aufnehme.

Ein offener Punkt hier, war noch die automatische Entfernung der Werbepausen innerhalb der Aufnahmen.

TVMosaic kann dies über eine .edl – Datei die von Plex jedoch ignoriert wird, also muss die Werbung in einem zweiten Arbeitsgang entfernt werden.

Dafür wird in den weiten des Internets ein Programm Namens MCEBuddy angepriesen.
Diese Software ist jedoch nur auf Windows lauffähig, das heißt ein Windows Rechner müsste durchgehend laufen oder nur bei Bedarf eine manuelle Konvertierung durchgeführt werden.

Da das für mich aber weit weg von Automatisierung ist, habe ich nun folgendes Eingerichtet.
Da für PRTG sowieso ein Windows VM läuft, habe ich ich MCEBuddy auf diesem Server installiert und so eingerichtet, dass er automatisch alles Greift, was von TVMosaic aufgenommen wird.

In der Praxis sieht dass dan wie folgt aus:
Auf der NAS habe ich 2 Ordner angelegt – Input und Output.
TVMosaic legt nun die Aufnahmen in dem Verzeichnis Input ab als rauer .TS-Stream, den CopyTo Job habe ich wieder entfernt.

Dieses Input-Verzeichnis auf der NAS wird von MCEBuddy auf der Windows VM überwacht.

Der Input wird auch im Anschluss gelöscht, damit das Verzeichnis nicht zu müllt.

Die Einstellung von Convert to MP4 habe wie folgt gesetzt:

MP4 Unprocessed deshalb, da die Qualität sich durch ein Konvertieren wohl eh nicht sonderlich verbessert und nur die Werbung entfernt werden soll.
Der Vorgang ist mit dieser Einstellung auch nicht sehr CPU Lastig und schnell abgehandelt.

Nun ist mein System komplett, ich kann nun alles im FreeTV Aufnehmen und es mir dann Werbefrei in die Plex Mediathek stellen, sehr schön 🙂

Zum testen der Einstellung, habe ich gestern noch 3 Test Aufnahmen gestartet.
Diese sind Problemlos durchgelaufen und soweit ich das beurteilen kann, wurde die Werbung ordentlich erkennt und entfernt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.