Homematic – Langzeit-Fazit

Ich bin mit meinem SmartHome System zusammen mit dem Einzug ins Eigenheim komplett auf Homematic gewechselt.

Vorher hatte ich einen bunt gemischten Haufen an Systemen die über Home Assistant zusammengehalten wurden.
Durch die laufenden “Breaking Changes” in Home Assistant war ich mit dem System bei weitem nicht zufrieden!
Nach jedem Update musste man irgendwelche Configs ändern, damit das System wieder funktionierte.

„Homematic – Langzeit-Fazit“ weiterlesen

Energie sparen im SmartHome

Das SmartHome ist nicht nur eine komfortable Sache sondern es lässt sich dadurch tatsächlich auch der Energieverbrauch senken.
Bei richtigen Komponenten und Konfiguration, läuft kein Gerät zu lang oder Heizungen werden vergessen auszuschalten.

In diesem Beitrag möchte ich auf meine Programme eingehen, die wirklich Energie sparen.
Natürlich sind die Programme in Homematic “programmiert” aber die Logik als solches lässt sich natürlich auf Home Assistant, OpenHAB oder FHEM übertragen.

„Energie sparen im SmartHome“ weiterlesen

Fritz!Box Mesh optimieren

Ich bin ein großer Freund des Mesh-WLAN von den AVM Fritz!Boxen.
Natürlich gibt es bessere und professionellere System wie Unifi jedoch muss man beachten, dass die Fritz Geräte Recht günstig und vor allem einfach in der Verwaltung sind und für die meisten Einsatzszenarien ausreichend sind.

Was bedeutet Mesh-W-LAN?

Ein Mesh-WLAN (zu deutsch Mashen-WLAN) betitelt ein Netzwerk welches sich aus mehreren Knotenpunkten zusammen setzt und die Geräte können je nach Empfang frei entscheiden, welchen Knoten Sie verwenden.
Daraus resultiert ein unterbrechungsfreier WLAN Empfang über große Flächen.

In meinem Netzwerk sind insgesamt 5 Fritz!Repeater verteilt und bieten mir im ganzen Haus Flächendenden WLAN Empfang.

„Fritz!Box Mesh optimieren“ weiterlesen